Ein Beispiel aus der Rubrik Fassaden:

Hinterlüftete Fassade

Bei diesem Objekt erstellt von der Firma Holzbau Strigl handelt es sich um eine hinterlüftete Fassade die vollständig mit einem mineralischen Kleber und Glasfasergewebe gespachtelt wurde, dabei wurden auch zahlreiche WDVS Profile eingebaut um die richtige Funktionalität und Beständigkeit des Produktes zu gewähren. Für die endbeschichtung entschieden sich die Kunden für einen 2,0 mm Reibeputz. Überzeugen Sie sich selbst vom Ergebnis.